Dichterliebe – Schumann trifft Gafron

Am Freitag, dem 24.01.2020, fand am Peter-Wust-Gymnasium Wittlich das Konzert „Dichterliebe – Schumann trifft Gafron“ statt.

Eingeleitet wurde der Liedabend von Christian Strauß am Flügel und Tenor Thomas Jakobs, welche fünf klassische Lieder aus Schuberts „Die Winterreise“ für das begeisterte Publikum darboten. Im Anschluss daran zeigten Nicole Gafron und der Kontrabassist Martin Hiltawski im Wechselspiel mit den beiden vorgenannten Musikern die gesamte Bandbreite des Ensembles, indem zuerst die klassische Interpretation der Texte Heinrich Heines aufgeführt wurde, die dann ihre jazzverwandte Neuvertonung erfuhren. Dieses sehr anspruchsvolle Programm war für die anwesenden Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 des Gymnasiums eine einzigartige Möglichkeit, sich einem klassischen musikalisch-künstlerischen Vortrag im schulischen Rahmen zu nähern.

Die Schulgemeinschaft des Peter-Wust-Gymnasiums dankt den vier Künstlern für die gelungene Veranstaltung sowie der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank Wittlich und dem Verein der Eltern und Freunde des Gymnasiums für das großzügige Sponsoring.