Halloween-Überraschung für die Unterstufe

Die Auswirkungen der Corona Pandemie sind in unserem alltäglichen Leben und besonders auch im normalen Schulalltag zu spüren. Die Umsetzung einer Halloweenparty für die Schüler*innen war uns als SV dieses Jahr leider nicht gestattet. Jedoch wollten wir wenigstens ein bisschen Halloweenstimmung verbreiten, weshalb wir den Schüler*innen der 5. und 6. Klassen die Möglichkeit gaben, am Freitag, den 30. Oktober 2020 verkleidet in die Schule zu kommen. In der verschobenen Pause sind alle Schülervertreter dann mit Süßigkeiten – nach dem Motto „Süßes oder Saures“ – und Ausmalbildern auf den Sportplatz gegangen, um diese dort zu verteilen. Die kleine Geste wurde sehr positiv aufgenommen, was uns auch glücklich gemacht hat! Wir müssen versuchen, das Beste aus der aktuellen Situation zu machen.

Charlotte Schumacher, SV