Leo Tutchings Schulsieger des Vorlesewettbewerbs

Am 3.12.2020 wurde Leo Tutchings aus der 6c im Rahmen des Vorlesewettbewerbs zum Schulsieger des Peter-Wust-Gymnasiums gekürt. Er überzeugte die Jury mit einer Leseprobe aus dem Roman "Bodyguard" von Chris Bradford sowie einem Auszug aus Otfried Preußlers "Räuber Hotzenplotz". Weitere Klassensieger waren Frederick v. Dalwigk (6a), Sophia Maas (6b) und Luka Lenz (6d), die ebenfalls tolle Leseleistungen erbrachten. Alle Schülerinnen und Schüler wurden mit einer Urkunde und einem Buchpreis geehrt. Leo Tutchings wird unsere Schule beim Stadt-/Kreisentscheid zu Beginn des neuen Jahres vertreten. Wir wünschen ihm viel Erfolg!