Verkehrshelferausbildung am PWG Wittlich

In den vergangenen Wochen fand am Peter-Wust-Gymnasium die Ausbildung der Verkehrshelferinnen und -helfer statt, die dafür sorgen, dass die Schülerinnen und Schüler rund um das Schulgelände des Gymnasiums sicher ankommen. Insbesondere der Fußgängerüberweg in der Koblenzer Straße ist hier als Einsatzgebiet zu nennen. Die theoretischen und praktischen Stunden der Ausbildung wurden von 18 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 9 unter Leitung von Polizeibeamtin Wagner abgeleistet und die Prüfung erfolgreich bestanden.
.
Die Schulgemeinschaft des Peter-Wust-Gymnasiums dankt den Verkehrshelferinnen und -helfern für das Engagement und wünscht viel Erfolg bei dieser wichtigen Aufgabe.